Reliable
Independent
Innovative

Final Close des vierten Fonds am Hard Cap

Montana Capital Partners schließt seinen vierten Private Equity Sekundärfonds mit EUR 800 Millionen erneut am maximal vereinbarten Fondsvolumen (Hard Cap). Aufgrund seines speziellen Fokus auf attraktive Nischen des Sekundärmarktes war die Nachfrage bei Investoren sehr groß, so dass der Fonds nach einer kurzen Fundraisingperiode, so wie auch die drei Vorgänger-Fonds, überzeichnet war.

mcp bleibt auch mit diesem vierten Fonds weiterhin seiner differenzierten Investitionsstrategie mit dem Fokus auf kleinen und / oder komplexen Transaktionen, die häufig direkt vom Verkäufer akquiriert werden, treu. Damit wird der Fond weiterhin innovative und komplexe Lösungen für LPs anbieten und darüber hinaus mit GPs kooperieren um maßgeschneiderte Liquiditätslösungen auszuarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie in der folgenden Pressemitteilung. Wir freuen uns, Ihre Fragen per Mail unter ue.pc1560747736m@ofn1560747736i1560747736 oder telefonisch unter +41 41 511 79 50 zu beantworten.

Montana Capital Partners