Reliable
Independent
Innovative

Montana Capital Partners

First & Final Close des dritten Fonds am Hard Cap

Montana Capital Partners schließt seinen dritten Private Equity Sekundärfonds mit dem ersten und einzigen Closing erneut am maximal vereinbarten Fondsvolumen (Hard Cap) von EUR 400 Millionen. Aufgrund seines speziellen Fokus auf attraktive Nischen des Sekundärmarktes war die Nachfrage bei Investoren sehr groß, so dass der Fonds nach einer kurzen Fundraisingperiode von wenigen Wochen überzeichnet war. Der Fonds erreichte seine maximale Größe von EUR 400 Millionen zuzüglich eines GP Commitments von etwa zwei Prozent der ursprünglichen Zielgröße von EUR 300 Millionen. Damit schließt mcp bereits zum dritten Mal in Folge sein Sekundärprodukt am Hard Cap. Weitere Informationen finden Sie in der folgenden Pressemitteilung. Wir freuen uns, Ihre Fragen per Mail unter ue.pc1560748256m@ofn1560748256i1560748256 oder telefonisch unter +41 41 511 79 50 zu beantworten.

Montana Capital Partners